KiSS auf Sebastian Vettel´s Spuren

Eine gelungene Abwechslung bot sich den Kinder der Kindersportschule Altdorf am Samstag, den 09. Mai auf dem E-T-A Großparkplatz in Altdorf. Dorthin hatte nämlich der 1. AC Altdorf zum Jugend-Kart-Slalom-Schnuppertraining eingeladen. Und diese Gelegenheit nutzten 30 KiSS-Kinder mit KiSS-Leiter Frank Bär, den Kartsport kennen zu lernen und erste Erfahrungen mit einem motorisierten Kart zu sammeln. Jugendleiter Klaus Hackel und sein Team vom 1. AC erklärten den jungen Rennfahrern und -fahrerinnen, wie man das Kart bedient und wie man den Slalomparcours am besten meistert, ohne die Pylonen zu berühren. Im Anschluss standen für alle Kinder mehrere Übungsrunden, gefolgt von einem Zeitfahren, auf dem Programm. Die Kinder hatten eine Menge Spaß und der ein oder andere wird sicherlich noch ein weiteres Mal bei der Kartgruppe vorbeischauen. Ein besonderer Dank gilt dem Team des 1. AC Altdorf für die Organisation sowie die Verköstigung vor Ort.

 

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook6

Kommentare sind geschlossen.

Animated Social Media Icons by Acurax Responsive Web Designing Company