Warning: Declaration of aec_contributor_list::form() should be compatible with WP_Widget::form($instance) in /homepages/42/d415076923/htdocs/app415076948/wp-content/plugins/ajax-event-calendar/inc/widget-contributors.php on line 0
Frank Bär | | Page 2

Archiv für Frank Bär

Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2014/15 startet

Es ist noch keine 24 Monate her, dass der TV Altdorf die Kindersportschule Altdorf aus der Taufe hob, doch schon während des zweiten Schuljahres zeigt sich, dass der eingeschlagene Weg der Verantwortlichen des TV der richtige war und das Konzept „KiSS Altdorf“ ein voller Erfolg ist. Bereits über 80 Kinder zählt die KiSS Altdorf – ein Indiz dafür, welchen Stellenwert die Förderung der motorischen Entwicklung schon in frühen Jahren hat und wie sehr ein solches Angebot im Altdorfer Raum benötigt wurde.

Die KiSS bietet Kindern im Vor- und Grundschulalter unter professioneller Anleitung in kleinen Gruppen und verschiedenen Ausbildungsstufen eine sportartenübergreifende Grundlagenausbildung unter Berücksichtigung individueller Voraussetzungen. Die Palette reicht hier von turnerischen und tänzerischen Elementen über Leichtathletik, Klettern und Ballsportarten bis hin zu Schwimmen oder Inline Skaten.

Für das neue Schuljahr, welches am 16.09.2014 beginnt, wird es einige Neuerungen geben: So wird es zusätzlich zwei KiSS-Gruppen an der Grundschule in Winkelhaid geben. Zudem bieten wir Kindern der 5. und 6. Klassen die Möglichkeit, einmal wöchentlich in unserem Jugendclub zu sporteln. Und für unsere Vorschulkinder soll eine der beiden wöchentlichen Stunden im neuen Altdorfer Hallenbad stattfinden.

Anmeldungen für das neue KiSS Schuljahr 2014/2015 sind ab sofort bis zum Meldeschluss am 30.06.2014 möglich. Anmeldeformulare und weitere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle des TV Altdorf, Heumannstr. 5a, telefonisch unter 09187-903148 oder online unter www.kiss-altdorf.de.

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46

KiSS Altdorf zu Besuch in der Kletterhalle

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit: Für die KiSS-Kinder der Ausbildungsstufen 3 und 4 ging es zum Schnupperklettern in die Kletterhalle des Deutschen Alpenvereins, Sektion Altdorf.

DAV

Stefan Link vom DAV und sein Team begrüßten die zahlreichen Kinder und Eltern und führten die Kinder in die wichtigsten Basics des Klettersports ein. Anschließend wurde dann in verschiedenen Gruppen die für viele neue Sportart Klettern erprobt. Ein Teil probierte sich gleich an der Kletterwand, wo verschiedene Routen in unterschiedlichen Schwieirgkeitsgraden begangen werden konnten.

Klettern Lars

Der andere Teil widmete sich währenddessen dem Sichern und den Knoten. So lernten die Kinder den Doppelachter und wurden in den Partnercheck eingewiesen, der obligatorisch vor jedem Klettergang durchgeführt werden muss und ein wichtiges Sicherheitsmerkmal darstellt. Anschließend konnten sich die Kinder selbst von der Decke abseilen.

 

Der Besuch der Kletterhalle war für die Kids ein tolles Erlebnis und eine gute Werbung für den Klettersport in Altdorf. Der ein oder andere wird sicher bald einmal wieder in der Kletterhalle vorbeischauen.

Johanna_Alina

Ein besonderer Dank gilt Stefan Link und seinem Team, die die Kinder den ganzen Tag über gesichert haben und ihnen wichtige Tips und Kniffe zu Klettern, Sichern und Knoten geben konnten.

 

 

Lukas_TomLucasKnoten

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46

Besuch aus Japan bei der KiSS Altdorf

Im Rahmen eines einwöchigen Aufenthalts einer japanischen Delegation aus dem Tokioter Stadtteil Shibuya in Nürnberg und Umgebung, bekam auch der TV 1881 Altdorf Besuch aus dem Fernen Osten. Die zwölfköpfige Gruppe, angeführt von Herrn Bürgermeister Toshitake Kuwahara, machte sich ein Bild des mittelfränkischen Traditionsvereins, der mit über 2500 Mitgliedern einer der größten Vereine im Nürnberger Land ist. Dabei interessierte sich die Gruppe vor allem auch für die Kindersportschule „KiSS“. So wurde kurzerhand eine Showstunde für unsere asiatischen Freunde abgehalten, bei der sie sich ein Bild von der frühen Kindeserziehung im Sportverein machen konnten. Auch für die Kinder war es eine tolle Erfahrung und ein wenig Nervosität war nicht zu übersehen. Zum Schluss gab es dann als kleinen Dank noch original japanische Leckereien für die Kinder, die die Augen größer werden ließen.

Im Anschluss an die Praxisstunde erläuterte Frank Bär, Leiter der Kindersportschule Altdorf, der japanischen Delegation Ziele und Inhalte des Projekts „KiSS“ und ging auf Fragen unserer Gäste ein.

DSCN0669Der TV Altdorf und die Kindersportschule bedanken sich herzlich für den netten Besuch aus Japan und wünschen der Delegation weiterhin alles Gute und ein gutes Händchen für die weitere Sportentwicklung in Tokio.

 

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46

Freundestunden am 16./17.12.

Die KiSS-Kinder der Ausbildungsstufen 2 bis 4 dürfen für die Stunden am 16.12. bzw. 17.12. jeweils einen Freund oder eine Freundin mitbringen. Zur besseren Planung bitte kurze Info an die KiSS-Leitung.

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46

Monatsplan für Dezember online

Der neue Monatsplan für Dezember ist unter „Downloads“ abrufbar.

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46

KiSS Altdorf jetzt auch auf Facebook

Die Kindersportschule Altdorf ist jetzt auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/KiSS.Altdorf erreichbar. Einfach „Gefällt mir“ klicken und immer über die neuesten Infos informiert sein.

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46

KiSS am Buß- und Bettag findet statt

Die KiSS Stunden der Ausbildungsstufen 2-4 am kommenden Mittwoch, 20.11. (Buß- und Bettag) finden ganz normal statt.

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46

Stundenthemen für November online

Unter der Rubrik „Downloads“ sind ab sofort die Stundenthemen für November abrufbar.

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46

KiSS Altdorf „macht Schule“

Die Kindersportschule Altdorf ist soeben in ihr zweites Schuljahr gestartet und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Mit nun 70 KiSS-Kindern wurden die bisherigen Erwartungen bei weitem übertroffen und es deutet sich an, dass noch Luft nach oben ist. Um der gesteigerten Nachfrage nachzukommen, ist mit Stefan Redwig seit diesem Schuljahr ein weiterer qualifizierter Sportlehrer neben KiSS-Leiter Frank Bär für die Kindersportschule im Einsatz. Die beiden erhalten in den Stunden tatkräftige weibliche Unterstützung von unseren zwei FSJlerinnen Laura Pühler und Lea Rupprecht. Somit kann in den Stunden noch mehr differenziert und Wartezeiten reduziert werden.

Erstmals gibt es seit diesem Jahr auch eine zweite Gruppe in der Altersstufe 2 sowie der Altersstufe 3. Letztere konnte in Absprache mit der Grundschule Altdorf zeitlich an den Stundenplan der Erst- und Zweitklässler angepasst werden, so dass die Kinder unmittelbar nach Schulschluss zur KiSS können, ohne extra von den Eltern gebracht zu werden.

Für das neue Schuljahr sind neben dem regulären KiSS-Unterricht zahlreiche Zusatzveranstaltungen wie Klettern, Bogenschießen oder Kanufahren in Planung. Die Kinder dürfen in jedem Fall auf ein buntes, abwechslungsreiches und spannendes KiSS-Programm gespannt sein.

Für Kurzentschlossene sind noch Anmeldungen in allen Altersstufen möglich.

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46

Keine KiSS in den Herbstferien

Liebe Eltern,

in der Ferienwoche vom 28.10. bis 03.11. findet keine KiSS statt.

Wir starten wieder am 04.11. Bis dahin wünsche ich euch allen eine schöne (Ferien-) Zeit.

Empfehlen/Teilen...Share on Facebook
Facebook
46
Floating Social Media Icons by Acurax Wordpress Designers